SEIZEWELL
Die Space-Sim Community
zur Hauptseite Forum Downloads Chat
GalerieShop Gästebuch Impressum



* Anmelden   * Registrieren

* FAQ  * Suche

Aktuelle Zeit: Mo 16 Jan, 2017 8:17 pm

 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Kinguin Sid Meier’s Civilization VI 300x250



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Autor Nachricht
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 23 Feb, 2008 9:44 pm 
Offline
Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23 Feb, 2008 8:03 pm
Beiträge: 150
Lieblings X-Titel:
öhm...hallöchen zusammen

schmarotz mich hier schon seid 2-3 wochen zum multimillionär, und möchte doch jetz auch mal ein paar erfahrungen und tips teilen ^^

so, zunächst mal so ein kleines ding was irgendwie nirgend erwähnt wird.
unihändler operieren am liebsten in sektoren mit eigenen sateliten, was heisst das ihr sie so relativ zuverlässig steuern könnt, auch low lvl unis (wobei die bei den boronensektoren um königstal eh am sichersten sind meiner meinung nach).das problem is, das man viele sateliten aussetzen muss, das das wirklich gut funktioniert. ich level meine unihändler meistens in energiezirkulum oder linie der energie, wobei das eine wegen den vielen minen im sektor zu bevorzugen is (weiß grad nich auswendig welcher das is). sie brauchen, wahrscheinlich länger auf stufe 8 wie bei den anderen tips, aber dort sind sie zumindest sehr sicher (noch nie erlebt das die mal angegriffen wurden!!).

naja, das mit den stationen bauen und die fliegerischen finessen wurden schon oft erleutert

aber was auch ne gute geldquelle ist, ist das nividium, das man eigentlich nirgends verkaufen kann....normalerweiße
zumindest hab ich noch keine station gefunden die die nimmt (nehme gern tips entgegen...meine verkaufststrategie ist nicht so effizient wie ein direkter verkauf, und es ist mit viel arbeit verbunden ^^)

naja, das nividium abbauen mit diesem mineralienbohrer, und einem ts frachter (merkur superfrachter oder sowas), dann fliegt man das ganze zu ner schiffswerft, kauft sich nen merkurfrachter (oder äquivalent anderer völker) lädt das nividium auf das schiff, und verkauft es dann gleich wieder. funktioniert, weil alle teile auf dem schiff mit dem normalpreis vergütet werden (schilde, waffen, ausrüstung etc), für das schiff allersings muss man etwas verlust einrechnen da man nie den vollen kaufpreis zurück erstattet bekommt, weswegen sich das erst ab einer gewissen menge lohnt....ein frachtraum von 5000 bringt eins chweine geld, dauert aber dementsprechend länger mim abbauen. auserdem müssen die nividium asterioden erstmal ausgemacht werden

mit etwa 200 nividiumbroken, die man in etwa 1 ingame stunde aufsammelt macht man damit etwa 2 millionen cr.

das man das zeug für schiffsbau brauch war mir unbekannt, laut der liste hier is das zeug eigentlich für nix zu gebrauchen.
bis heute morgen hatte ich auch noch nich das bonuspacket installiert, wodurch ich das manuel machen musste, und echt viel arbeit is. aber mit dem bonuspacket, asteroiden zertrümmerer und dem sammler geht das größtenteils vollautomatisch, man sollte nur mal ne runde durch den sektor fliegen und die großen asteroiden zumindest einmal mit dem bohrer anschiessen, das die ki nich denkt du willst da irgendwann mal ne mine drauf bauen. und die astererioden werden glaub ich auch nach ner weile wieder hingesetzt (korrigiert mich wenn ich mich irre ^^)

naja, das mit den waffen wurde schon gesagt (wie im echten leben, das meiste geld macht man mit drogen, waffen und menschenhandel ^^). ich schau in regelmäßigen abständen immer mal in stahlkammer rein (die andern waffenproduktionssektoren hab ich noch nich auswendig im kopf ^^) eine g-pik bringt bei nem vollen lager 64k profit, die andern zwischen 40-50k...disrupter teile 27k...naja, alles was schiesst bringt dir bei nem vollen lager etwa 500k profit, ausgenommen geschütztürme, da man mit denen nur stress hat die zu verticken....brauchen ewig viel platz und die meisten lager sind schon voll -.-.

verkaufen kann man das zeug zuverlässig am terracorp hq. einmal stahlkammer und zurück sind auch etwa 3 millionen profit (grob geschätzt), mehr effizienz erreicht man natürlich wenn man sehr gute beziehung zu allen vlkern pflegt, und die waffenproduktionssektoren kennt (viele erkundungsflüge muss man einplanen!!!)

des weiteren als tip (hab ich von hier, lässt sich aber noch perfektionieren ^^) TL (vorrangig elefant, ist der billigste, er ist schnell, und er ist kompakt genug um damit auch mal durch ein asteriodengürtel zu fliegen ohne an zu ecken) mit transporter und ein delfin superfrachter ergeben ne recht gute kombo richtig genutzt. sehr großer frachtraum, zwar etwas lahm, aber zuverlässiges last tier (wegen viel frachtraum^^), etwa 1k -1,2k energie laden, mit sprungantrieb, und einkaufen schicken. mit dem transporter kann das zeug dann recht bequem, zur weiteren verarbeitung/verteilung zwischen gelagert werden. mit 2-3 geht alles natürlich schneller, aber so hat man auch zeit seine restlichen dinge zu managen ^^. auserdem ist der elefant auch sehr gut geeignet als tl zur erz, silizium oder gar nividium gewinnung. merkur frachter, nen discouverer als sprengmeister, der die steine klein kloppt, und alles fleissig auf den elefant laden. mit geduld, zeit und das wissen wo man die entsprechenden mineralien gut losbekommt ist das eine kostengünstige geldquelle mit sehr guten prfitmöglichkeiten...startkapital vorrausgesetzt ^^

als tip für jeden anfänger. wurde oft erwähnt, aber man kann es nicht oft genug erwähnen ^^

garnich so lange mit der storie aufhalten. solange spielen bis man selbstständig agieren darf (wer das hier liest, kennt sicher auch den walkthrthrough ^^), dann sich die herrenlosen schiffe abgreifen (auf jedenfall die buster, den leguan angreifer (hab ich ne weile als spielerschiff genommen) und den tukan...die buster bringen beim verkauf locker 600k (hat schon teure ausrüstung an bord...aber alle herrenlose schiffe in der liste), der leguan auch so 750k und der tukan auch so um den dreh....was zusammen schon ein beachtliches startkapital darstellt), dann solange handeln bis man sich die ersten paar unihändler aufbauen kann, und diese dann mithelfen lassen. entgegen dem tip von hier, das ein skw im argonsystem nichts bringt, hab ich mit meiner in argon prime gute erfahrung gemacht, da die ki doch lieber den kürzeren weg nimmt, wie 2cr/ez zu sparen, auserdem hat man 4 kristalfabriken in der nähe (eine davon im sektor, und 3 in heimat des lichts). naja, zumindest hab ich ein paar millionen durch die schon gemacht ^^. und sobald man die bala gis missi machen kann, diese auch tun, zumindest bis zur yacht. die 7 millionen für die nemesis kann man sich schenken, das schiff kann man sich normal kaufen, wenn man drauf steht. aber die yacht gibt ein prima spielerschiff ab, schnell, wendig und durchschlagskräftig. auserdem hat sie noch einen weiteren vorteil, der auch nie erwähnt wird (bzw als nachteile bei anderen schiffen), und zwar der tote winkel, wo das schiff nicht hinschiessen kann!! der ist bei der yacht quasi bei 0. es hat 4 türme, jeweiles eins vorne oben und unten mit 180° feuerbereich nach vorne mit jeweils 2 laserbuchten, und jeweils oben und unten hinten mit 3 laser buchtenund auch 180° feuerbereich...nachhinten halt. wenn es darum geht schiffe zu kapern sollte man sich ein oktubus oder ein M3 in den hangar (jaaa.....ich liebe hangars ^^) stellen, den andern wenn möglich frei lassen! eine oktubus ist nicht stark bewaffnet, und die schilde sind auch fürn Popolein. aber die dinger sind mindestens genauso penetrant wie ne kampfdrohne, und von raketen nicht zu erwischen (wenn man sie selbst fliegt), mit der bekommt man novas, falken und alles andre klein...dauert nur etwas länger. mit der discouverer, die ne stärkere bewaffnung hat, hab ich aber schlechte erfahrung gemacht, da sie nicht ganz so wendig und schnell sind!! auserdem machts spaß ^^. khaak würd ich aber meiden, die KEs sind echt heftig -.-. naja, mit der yacht auf kaperfahrt gehn, geht auch. ne piraten buster bringt auch immerhin 300k....für ne arbeit die auch spaß macht ^^. allerdings sollte man da für die geschützkanzeln ne schwache bewaffnung wählen (ich persönlich habe mit A ISE sehr gute erfahrung gemacht....am besten ist es sogar in den front kanzeln jeweils nur eine rein zu machen...die hinteren aber voll, wegen selbstschutz), und mit mindestens 2 disrupteren in der front auf die jagd gehn. die frontkanzeln sollten den befehl "mein ziel angreifen" erhalten, und die hinteren wahlweise auf beschütze schiff oder vernichte feind. dann gibt die HYPERION...wie das schiff ja richtig heisst....auch ein gutes kaperschiff ab. allein schon wegen dem wirklich extrem hohen schild, und den 2 hangars.


das ein M6 im direkten feuergefecht alleine gegen ein M3 keine chance hat, kann ich bestätigen, einfach zu träge, aber man brauch eins um die bala gis mission abschliessen zu können.

ach ja, und ich hab ne Nova als herrenloses schiff (also mit vollen schilden und schon sehr guter bewaffnung!)gefunden die nicht in der liste steht, und zwar genau im selben sektor in dem man auch die hyperion findet, die genauen koordinaten kann ich jetzt nicht sagen, allerdings sollte man sich eh schnell um einen triplex scanner bemühen, da er echt gut is...(information über gegnerbewegungen waren in jedem krieg immer schlachtentscheidend ^^). und zwar ist die nova ziemlich in der mitte des sektors bei dem asteriodenfeld mit den riesigen klumpen. im bala gis missi walkthrough sieht man eine sektorkarte wo die yacht dann genau liegt, und da is in der mitte ein asterioden feld...und da gammelt die rumm. ka ob die da vorher schon war, aber ich war da glaub ich nich mit triplex scannern, bzw bin halt gleich zur yacht geschippert ohne mich groß um zu schauen. hab die auch nur gefunden bei meinen minenarbeiten und weil ich da mein HQ hingepflanzt hab (langfristiges ziel ist die totale auslöschung aller rassen und völker, deswegen ein so abgeschiedener sektor wo ich in ruhe aufbauen kann ^^)

so, hoffe auch ein wenig was bei getragen zu haben.


PS. wäre nett wenn mir einer eventuel ne bestätigung, bzw tips geben könnte wie ich nividium einfacher verkaufen kann...eventuel eine station die das eventuel gerne hätte

MFG ...

edit: is ziemlich viel geworden ^^

naja, auf jedenfall hab ich mich geirrt, die nova steht doch in der liste, aber um in diesen sektor zu kommen brauch man sich keinen abbrechen und die nova ist ein gutes anfangsschiff! hatte sie nur schon als ich meinen elefant schon hatte ^^...dumme geschichte -.-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 15 Apr, 2008 3:36 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Mo 14 Apr, 2008 2:16 pm
Beiträge: 17
Wohnort: PTNI HQ
Lieblings X-Titel:
oder gleich am anfang zu Loo Manckstrats Vermächtnis ,den Mamba aufklärer holen und im nachbar sektor Zweifel des Ceos mit den mamba auf die piraten warten die zahlreichreich aus süden kommen.
da muste ich auch ma mit ner 5er kolone(augegebene falken) zur nächsten sw
und steigert den teladirang schnell und einfach

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 25 Apr, 2008 2:48 pm 
Offline
Schütze

Registriert: Fr 06 Apr, 2007 3:53 pm
Beiträge: 164
Lieblings X-Titel:
joah
also ich hab da noch nen paar ergänzungen/abwandlungen zum geldverdienen mit dem abschlachten von xenon GKS (grundvorgang siehe link exploits... sollte bekannt sein):
1. (meiner meinung nach der wichtigste) das m7 mit schockwellengeneratoren ausstatten, denn die schockwellen zählen nicht als treffer (hab ich jedenfalls den eindruck) man kann also schön viele waffen abstauben
2. wem das zu lange dauert der kann sich auch erst ums gks kümmern und dann zum tor springen und die begleitschiffe dann plätten (vorteil: man kann muss net so weit fliegen da sich die exploits im gegensatz zum gks net bewegen) zu beachten ist hierbei allerdings dass man das nicht machen sollte wenn viele gks im sektor sind weil die exploits auch irgendwann mal verschwinden und man so meist nich genug zeit hat alles einzusammeln
3. alternative dazu: wenn man weit vom tor weg is kann man sich auch einfach nach dem killen des gks mit nachbrenner absetzen schlide aufladen (siehe link schildtrick) und dann die begleitschiffe abmurksen
aber ansonsten kann ich mich nur anschließen is sehr effektiv um geld zu machen... hab mir so meinen sektor finanziert ^^
rekord lag bei mir bei 24 gamma PIKs und dann noch bissl kleinkram (flak,EPW,pulsstrahler,etc.) von EINEM gks
dummerweise sind 3 gamma PIK aufgrund meines beschränkten frachtraums verfallen (für TP/TL war der sektor noch zu gefährlich)
joah soviel dazu....
hoffe es hilft weiter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 07 Mai, 2008 7:31 pm 
Offline
Scharfschützen-Anwärter

Registriert: So 02 Dez, 2007 7:12 pm
Beiträge: 266
Lieblings X-Titel: X2 Die Bedrohung
hm ich habe gerade den ultimativen schild trick rausgefunden. hab mal geschaut obs den hier im forum scho gibt aber noch nich gefunden.
ich schreib jetz einfach bisken prollig, wenns den trick scho iwo gibt dann löscht den post hier ;)

mit dem trick dürfte es möglich sein mit einem gks einen xenonsektor mit einem anflug zu plätten. vergesst das andocken an ner station oder aus em sektor springen.
das einzige was ihr dafür braucht ist die transporterweiterung auf eurem schiff.
also wenn ihr merkt eure schilde sind fast unten, geht in das kommandomenü eures schiffes und benutzt den ferngesteuerten frachttransfer befehl um 1 schild von eurem auf euer schiff zu transportieren.(also auf das gleiche). somit habt ihr instant die schilde wieder voll. ihr könnt euch auch zb einfach ein 1 mj schild mit in den laderaum schmeißen un das transferieren. geht auch, auch wenn es nicht installiert ist.
mit dem trick solltet ihr was schilde angeht keine probleme mehr haben. ES SEI DENN euer pc ruckelt wie meiner grad als ich in einen xenon sektor bin so was von dermaßen das man 5 minuten brauch um den befehl auszuführen......
mfg Illu

_________________
Spartans never die George...they 're just missing in action!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 30 Aug, 2008 10:53 am 
Offline
Schützen-Anwärter

Registriert: Di 19 Aug, 2008 1:51 pm
Beiträge: 101
Bilder: 1

Wohnort: HVL
Lieblings X-Titel:
@ Illu... vll bins nur ich, aber das hört sich nachm bug statt nem feature an ;)



betreff: gewinnsteigerung bei Xenon Invasionen

die kohlen am ende der mission errechnen sich aus den schiffsklassen der abschüsse. bei meiner letzten warens erst 17 kills, darunter 1 K und der ertrag war ca 6,8mio Cr. beim 2. anlauf waren es dann 18 kills, darunter 2 K und der ertrag steigerte sich auf ca 12,7mio Cr.
ich hoffe, dass der verlauf darlegt worauf ich hinaus will, verzichtet auf hohe abschusszahlen, konzentriert euch auf die großen schiffe.

die oben genannte inva bin ich mit nem M3+ ohne missiles geflogen, da ich meinen kampfrang noch nicht für ausreichend hoch hielt um M2 spawnen zu lassen, aber jetzt wurde ich eines besseren belehrt. mein kampfrang derzeit ist Militant (Kämpfer) also solltet ihr spätestens dort mit den Ks konfrontiert werden...

solltet ihr die XI öfters fliegen wollen, dann legt euch am besten nen stock an missiles an. nehmt die, die am meisten schaden machen, die großen schiffe bewegen sich nur sehr langsam, da muss die zielsuchvorrichtung nicht viel arbeiten.

omlamm hat geschrieben:
Ich flieg dann immer einfach Blauer Rüssel (Sonnenkraftwerke am Nordtor), Grüne Schuppe (Sonnenkraftwerk am Südtor), Schwarze Sonne (Cahoona am Nordtor) ab.
Wieso die Stationen?
Die sind am schnellsten zu erreichen, schließlich steht eine XI immer an allen Stationen im Sektor und man bekommt in Blauer Rüssel auch die XIs für Menelaus und Getsu Fune und in Grüne Schuppe auch die für Achtzehn Milliarden.
Nur wenn das nicht klappt, dann muß man doch mal nach Thyns Abgrund gucken. :-(

omlam
omlamms taktik in diesem bereich verfolge ich ebenfalls. auf jeder station, die ich für XI anfliege steht ein frachter voll mit raketen, so kann ich die EZs für den flug gegen die raketen für den kampf austauschen...

sollte mir noch was einfallen editier ichs rein ;)
mfg soweit

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Nighth@wk am Mo 15 Sep, 2008 11:04 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 04 Sep, 2008 9:58 pm 
Offline
Schützen-Anwärter

Registriert: Di 19 Aug, 2008 1:51 pm
Beiträge: 101
Bilder: 1

Wohnort: HVL
Lieblings X-Titel:
ok, n ***modified*** bei mir drin stehen zu haben scheint langsam früchte zu tragen...

wer sein standing mit spenden boosten will oder muss, zb um an ein neues schiff zu kommen, sollte für ein effizientes aufsteigen die größt möglichen spenden auswählen.

zb erhält man bei 500k Cr einen boost von 2200 punkten und bei 5000k Cr einen von 25000.
bei argon (standing 0 oder auch bürger glaub ich) hieße das mit 4 spenden a 5mio Cr Beschützer der Föderation, was ca 46 spenden a 500k sind, die dann 23mio Cr kosten. also 3 mio mehr für den gleichen rang....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 05 Sep, 2008 5:37 am 
Offline
Feldwebel
Benutzeravatar

Registriert: Di 24 Jun, 2008 4:28 pm
Beiträge: 3009
Bilder: 10

Wohnort: Saxonia
Lieblings X-Titel:
Ich glaube so einfach war das dann doch nicht...
...da mit einem höheren Rang auch die Steigerungsrate kleiner wurde.

noch nen netten Tag
Taktkonform


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 05 Sep, 2008 7:53 am 
Offline
Schützen-Anwärter

Registriert: Di 25 Dez, 2007 10:19 am
Beiträge: 131
Wohnort: Trantor
Lieblings X-Titel:
Ich habe auch noch einen Tip für den anfang bzw für zwischendurch :

In Herrons Nebel (Sektor über Argon Prime) befindet sich eine Raumspritbrennerei. Der Handelsposten im selben System kauft den Sprit an.
Wenn man also am Anfang steht und nur etwas Geld und Frachraum über hat4, sollte man den kurzen Weg in Kauf nehmen und dort den Sprit kaufen und dann im Handelsposten verkaufen. Gerade am Anfang ist der Profit nicht zu verachten.

mfg
Doc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 14 Sep, 2008 9:28 pm 
Offline
Schützen-Anwärter

Registriert: Di 19 Aug, 2008 1:51 pm
Beiträge: 101
Bilder: 1

Wohnort: HVL
Lieblings X-Titel:
Odie hat geschrieben:
Starburst bzw. Blitz für M5 Missionen

Mit der Version 2.01 sind zwei neue Schiffe dazugekommen, die für diese Mission perfekt sind. Es ist nämlich so dass die Starburst/Blitz als M5 Schiff klassifiziert wird, was M5 Missionen durch seine Geschwindigkeit enorm erleichtert. Mit allen Tunings fliegt die Starburst 1140 und die Blitz 1320 Sachen schnell, und mit einem Landecomputer ausgestattet, kann man schon mit dem Rang Attentäter locker eine Million Credits in einer Stunde scheffeln, während die eigenen Fabriken und Unihändler ihre Arbeit verrichten. Wer also keine Lust auf Kämpfe hat, kann auch so recht schnell dazuverdienen.

Original von Drow

wie man aber von einigen commentern hören kann reicht auchn blitz nicht für 5 jumps in 2 miz.
da sind dann doch andere qualitäten erforderlich....

selbst erfolgreich umgesetzt: Yaki raijin raider/aufklärer mit M 68 cargo, nem speed von 477m/s und nem Jumpdrive.... da 68 ne recht krumme zahl für EZ zum jumpen ist, kann man noch problemlos 2 x 1MJ schilde einbaun und kommt dennoch 13 jumps in 30 sez.^^

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19 Jan, 2009 5:53 pm 
Offline
Rekrut
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19 Jan, 2009 5:16 pm
Beiträge: 55
Lieblings X-Titel:
Am Anfang sind die Xenon-Invasionen ja noch leicht... da is Getsu Fune der beste Ort zum Knete scheffeln...
aber bei mir hats ab Kampfrang Attentäter glaube ich angefangen, dass die Xenon nen Sprungantrieb benutzen... dann kommt immer nen J in den Sektor, wirft nen paar Jäger ab und verschwindet dann wieder... das geht so um die 10 mal so.
Da musste schnell genug sein, dass du alle Jäger (M, L) rechtzeitig umhaust, bevor der Nachschub kommt... ach und wegen den Hornissen: die sind mit nem Xenon XL kein Problem, da der 2 Geschütze hat (vorne und hinten) ^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags: Für Spielanfänger
BeitragVerfasst: Fr 01 Mai, 2009 6:10 pm 
Offline
Anfänger

Registriert: Di 27 Jan, 2009 10:38 am
Beiträge: 32
Wohnort: Hessen-Dillkreis
Lieblings X-Titel:
Hallo,
in "Fam. Whi" kann man Scruffinknollen für 7 cr kaufen.
Die verkaufe ich in "Ronkars Wolken" für 32 cr. Das funktioniert mehrmals hintereinander, bevor der Preis auf 25 cr sinkt. Nur immer min. 100 EZ mitnehmen, damit der Sprungantrieb funktioniert. Die bekommt man in "Familie Whi" für fast immer 12 cr.
Zum Spielbeginn wenn man kompletten Laderaum besitzt, eine hilfreiche Einnahmequelle.
Viel Erfolg
Signman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 01 Mai, 2009 6:37 pm 
Offline
Senior-Ausbilder

Registriert: Mo 27 Jun, 2005 7:33 pm
Beiträge: 1244
Wohnort: Hannover
Lieblings X-Titel:
Hiho Signam, für solche Tips haben wir bereits einen gepinnten Topic :-)

**merged**

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 29 Jul, 2009 6:13 pm 
Offline
Anfänger

Registriert: Di 27 Jan, 2009 10:38 am
Beiträge: 32
Wohnort: Hessen-Dillkreis
Lieblings X-Titel:
Tuning Container in meinem Spiel:
Die 4 Ruder-Erweiterungen sind bei 0,0,125
Die 4 Triebwerk-Erweiterungen sind bei 0,125,0
Ob es immer so ist ????
In Rolks Reich ist bei 100 schluss. Dann bis 100 fliegen und
manuell mit Schub in gleicher Richtung weiterfliegen.
Bei 140 erscheint der Container.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 17 Dez, 2009 10:40 pm 
Offline
Harmlos

Registriert: Fr 11 Dez, 2009 9:43 am
Beiträge: 11
Lieblings X-Titel:
Hm, also mir ist derweil auch eimmal etwas aufgefallen, das vermutlich eher unter die Rubrik " Missions für Völkerrang machen" passen würde.

Da ich mit der Sufu gerade so meine Schwierigkeiten habe, kann ich euch natürlich nicht sagen ob das schon irgendwo steht, oder sogar bestätigt ist .

Ich hab zb im Terran System Venus eine Mission zum Schiffkauf angenommen, dafür hatte ich 44 Minuten Zeit.

Dann bin ich ab zur Werft nach Mars, erstand dort das erwünschte und bin wieder zurück.

Mission gescheitert weil Zeit abgelaufen.

Durch Zufall musste ich beim Wiederholen der Mission, kurz vom Rechner weg und bin deswegen ohne Sinza geflogen, und siehe da, Restzeit für die gleiche Strecke 22 Minuten über ..

Irgendwie scheint sich das Schiff nicht in Relation mit dem Zeitbeschleuniger fort zu bewegen.

Wer also länger Strecken für eine Mission benötigt ( 3-5 ) Systeme, sollte auf Zeitbeschleunigung verzichten. Der scheit die Missionszeit im Faktor 1,5 oder 1,7 abzuziehen.

Bei einem einfachen Sektordurchflug das selbe Resultat - Sinza Faktor 1000 Sprungtor A --> Sprungtor B (10 Minuten)

Flug normal, gleiche Strecke ( 5 Minuten )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 18 Feb, 2010 12:33 pm 
Offline
Senior-Schütze
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11 Jan, 2010 12:39 pm
Beiträge: 202
Bilder: 6

Wohnort: Elenas Glück / SpielerHQ
Lieblings X-Titel: X3: Terran Conflict
Tuningcontainer:

Signman hat geschrieben:
Tuning Container in meinem Spiel:
Die 4 Ruder-Erweiterungen sind bei 0,0,125
Die 4 Triebwerk-Erweiterungen sind bei 0,125,0
Ob es immer so ist ????
...
.



Bei mir lagen die Container
(habe bis jetzt 2 Triebwerkscontainer und 3 Rudercontainer)
für Triebwerkstuning bei 0, 135km, 0
für Ruderoptimierung bei 0, 0, 135km.

Der Sektor und Abstand vom Zentrum wird vom Spiel anscheinend zufällig gewählt.




Möge der Profit mit euch sein.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de